Das Holocaust Denkmal Berlin: Ein Sühnemahnmal des Deutschen by Andrea Klabach

, , Comments Off on Das Holocaust Denkmal Berlin: Ein Sühnemahnmal des Deutschen by Andrea Klabach

By Andrea Klabach

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, observe: 2, Universität Wien (europäische ethnologie volkskunde), Veranstaltung: Exkursion „Empirische Verfahren“, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Dieser Absatz eines Tucholsky Gedichtes zeigt auf humorige artwork und Weise wie kulturelle Imaginationen von Menschen Geschichte und Geschichten schreiben. Die Stadt ist von Menschen erbaut, durch Menschen erdacht über Menschen interpretiert und gedeutet. Jede Zeit imprägniert und perforiert ihre Wünsche, ihre kulturellen, sozialen und politischen in das Stadtbild. Die Zeit als seelenloses Metronom? Mitnichten. Die Stadt ist ein einziges Projektionsfeld und Konstrukt von Zeitzeugen, die beständig bewusst und unbewusst ihrer Stadt Zeichen, Symbole und Stempel einprägen. Das ist eines der Themen von Stadtethnologie. Ist der ethnologische Blick ein archäologischer? Er versucht, mit dem Pinsel und einer Spachtel, die aus Fremd- und Selbstbeobachtung besteht, Schichten freizulegen, die deutungskonfiguriert und konstituiert unter- neben und ineinander liegen. „Der Mensch, das Augentier, erkundete das landscape der Zeit, um seinen Horizont zu erweitern; Tatsachen-, Schatzsucher-, Merkwürdigkeits- und Sammelblick prägen die Optik“. (Jeggle 1984:11). Die Exkursionswoche in Berlin wurde aus diesem Blickwinkel erlebt und in einem quasi kleinen Laborversuch von den Studierenden erforscht.
Die Entstehung des Holocaust Mahnmals, das ein Erinnerungsmal, ein Denk- und auch ein Zukunftsmal (unbekannter Gestalt) ist, zeigt über die zuweilen diskursreiche shape ihres Entstehens, die Geschichten von Menschen, die ihrerseits zu Bedeutungsträgern werden. Ich gehe soweit, zu sagen, dass jeder Besucher des Mahnmal, ob zustimmend, ablehnend oder gleichgültig, Historie und Kultur neu erzeugt. Gerne hätte ich in meiner Arbeit auf jene Erfahrungsbilder verwiesen, sie erzählen können. Dies conflict in dem vorhandenen Zeitrahmen nicht gangbar. was once jedoch aufgrund von Literaturrecherchen und Eigenwahrnehmungen möglich wurde, ist das Aufzeigen von Geschehnissen, die nicht in keeping with se als Annnalenfiguration einfach da conflict, sondern gezeugt wurde. Von Menschen verschiedenster Interessenlagen. Deutungen und Bemächtigungen, das soll in den vorliegenden Blättern „aufgeblättert“ werden, zumindest aufrisshaft versucht, konstruiert von politischen Eliten, Opfer- und Tätergruppen.

Show description

Read Online or Download Das Holocaust Denkmal Berlin: Ein Sühnemahnmal des Deutschen Volkes? (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Louis Althussers Verständnis von Ideologie in seinem Aufsatz 'Ideologie und ideologische Staatsapparate'. Die Anrufung der Ideologie als Verbindung zur ... (Judith Butler) (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, be aware: 1,3, Universität Lüneburg, Veranstaltung: Sprachphilosophie: Performativität und Resignifikation, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der moderne Mensch ist willensstark, autonom handelnd, sich selbst reflektierend.

Fetische, Seelengefäße und Opfer bei den Lyela in Burkina Faso (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, notice: 1,2, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im westafrikanischen Raum sind so genannte „Fetische“, oft fremdartig anmutende Gebilde in anthropomorpher Gestalt, eines für europäische Augen bizarr wirkenden Bündels aus unterschiedlichen Materialien oder auch eines ungewöhnlichen Topfes, weit verbreitet.

Formen der Lern- und Leistungsdiagnostik (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, word: 1,5, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Diagnose und Förderung, Sprache: Deutsch, summary: In seinem Aufsatz Die pädagogische Leistungskultur – eine Positionsbestimmung formuliert Bartnitzky, dass Schüler nicht nur subjektiv betrachtet sondern auch gesetzlich verankert ein Recht auf Entfaltung haben.

Rauchen, ein ganz normales Konsumverhalten?: Perspektiven und Analysen zur Erklärung des Zigarettenkonsums: 3 (Forschung und Entwicklung in der Analytischen Soziologie) (German Edition)

Ausgangspunkt dieser Arbeit ist ein ökonomischer Ansatz, bei dem unterstellt wird, dass es sich bei Zigaretten um ein nutzenstiftendes Konsumgut handelt. Um Erklärungen für Variationen im Rauchverhalten zu finden, arbeitet Thomas Wimmer entsprechende Restriktionen wie z. B. Zigarettenpreise und Nichtrauchernormen heraus, die zum Ausbleiben bzw.

Extra resources for Das Holocaust Denkmal Berlin: Ein Sühnemahnmal des Deutschen Volkes? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 22 votes