A survey of behavioral finance: The cross-section of average by Dominik Meyer

, , Comments Off on A survey of behavioral finance: The cross-section of average by Dominik Meyer

By Dominik Meyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich VWL - Außenhandelstheorie, Außenhandelspolitik, be aware: 1,3, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Seminararbeit am Fachgebiet für Außenwirtschaft, 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Überdurchschnittliche Renditen zu erzielen ist wohl das Ziel aller Investoren. Damit solche Überrenditen aber realisiert werden können, müssen die zukünftigen Aktienkursverläufe vor-hergesagt werden. Dazu versuchen seit mehr als einem halben Jahrhundert zahlreiche Wissen-schaftler und Ökonomen das Verhalten an der Börse zu antizipieren.
Verfechter der traditionellen Kapitalmarkttheorie beharren darauf, dass der Kapitalmarkt effi-zient ist und sich deshalb alle relevanten Informationen in den Wertpapierpreisen widerspiegeln. Damit ist es den Anlegern nicht möglich, den Markt zu schlagen und Überrenditen zu erzielen. Im Gegensatz zu dieser Sichtweise stellen einige Autoren Strategien vor, mit denen es ihnen gelungen ist, überdurchschnittliche Renditen zu erzielen. Die Erzielung von Überrenditen beruht auf der Ausnutzung bestimmter immer wiederkehrender Effekte, die auch als Anomalien be-zeichnet werden. Aufgrund dieser Kapitalmarktanomalien wurde ersichtlich, dass das Verhalten an der Börse vom rationalen Gesichtspunkt her nicht einfach zu verstehen ist. Die Profitabilität aller Strategien, die sich aus den Kapitalmarktanomalien ergeben haben, baut auf den psycholo-gischen Faktoren im Verhalten der Anleger auf. Mit diesen psychologischen Faktoren beschäf-tigt sich die verhaltenswissenschaftliche Forschung (Behavioral Finance) ausführlicher.

Die Seminararbeit ist wie folgt gegliedert: In Kapitel 2 werden wir eine Auswahl von Kapital-marktanomalien und occasion Studien vorstellen. Dieses Kapitel bildet daraufhin das Fundament für die Einführung in Kapitel three. In diesem Kapitel sollen dem Leser ein rationales Modell sowie ein verhaltensbasiertes Modell erläutert werden.
Ziel ist es, dem Leser zu vermitteln, wie die Behavioral Finance versucht, den Kapitalmarkt anhand von Modellen zu begreifen und zu erklären. Des Weiteren soll dargestellt werden, wo diese Modelle Schwachstellen haben und ihre Aussagekraft verlieren. Ein kurzes Fazit soll die Ergebnisse der Arbeit zusammenfassen und einen kleinen Ausblick liefern.

Show description

Read or Download A survey of behavioral finance: The cross-section of average returns (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Produktstrukturierung: Komplexitätsmanagement durch modulare Produktstrukturen und -plattformen (German Edition)

Das Umfeld industrieller Unternehmen ist durch immer kürzere Innovationszyklen geprägt. Die Forderung nach immer mehr Produktvarianten bei verringerten Durchlaufzeiten führt zu steigender Komplexität in Entwicklung und Produktion. Eine geeignete Produktstruktur wird dadurch zu einem strategischen Schlüsselfaktor für den Erfolg eines Unternehmens.

Prozessmanagement: Ein Leitfaden zur prozessorientierten Organisationsgestaltung (German Edition)

Prozessmanagement, nunmehr in der siebten Auflage, ist das Standardwerk zur Gestaltung prozessorientierter Unternehmen. Der Leitfaden zur Einführung, Umsetzung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Prozessmanagements ist konsequent praxisorientiert, wird aber zugleich hinsichtlich des state of the art in den Bereichen Organisationslehre und Informationsmanagement kritisch reflektiert.

Stoffstrommanagement. Evaluation und Benchmark von Energie- und Stoffstrommanagement-Software (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Sonstiges, notice: 1,3, Universität Lüneburg (Institut für Betriebswirtschaftslehre), seventy one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Energie- und Stoffstrommanagement wird als die Möglichkeit angesehen Ökologie und Ökonomie für produzierende Unternehmen zu verbinden.

Gezielt gelernt: Lerntipps, Klicktest-Fragen und Praxisbeispiele zur Vorbereitung auf die österreichischen IPMA Zertifizierungen (German Edition)

Gezielt gelernt. Übungsbuch zur Vorbereitung auf die österreichischen IPMA Projektmanagement-Zertifizierungen von Mark Reuter. Sie sind Projektleiter und wollen Ihr Können auch anderen Personen gegenüber nachweisen? Sie arbeiten in Österreich, sind aber auch overseas unterwegs? Oder Sie sind PM-Einsteiger und wollen für Ihren weiteren Karriereverlauf über ein aussagekräftiges Zertifikat verfügen?

Additional info for A survey of behavioral finance: The cross-section of average returns (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 27 votes